29. December 2008
Gepostet von: Roman
1 Kommentar(e)


Quadratisch, praktisch, gut. So in etwa könnte man die stylischen Flowerbox-Pflanzentöpfe von Conmoto beschreiben. Mit ihren interessanten Abmessungen bringen sie so schöne Akzente in jeden Garten oder so manche Terrasse.


Besonders für Dachterrassen scheinen sie sich ziemlich gut zu eignen. Denn einige davon sind besonders schlank und dafür etwas höher - was einerseits für die nötige Erdmenge und gegen zu schnelles Austrocknen sorgt, andererseits aber auch gleich etwas Sichtschutz bietet. Auch das hintereinander anordnen unterschiedlich hoher Pflanztöpfe kann mit der entsprechenden Bepflanzung spannende Effekte ergeben beziehungsweise für einen entsprechenden Windschutz auf so manch exponierter Dachterrasse sorgen. Leider aber auch ziemlich teuer.

Zur Webseite ...

In der/den Kategorie/n:
Gardening

Diese Beiträge passen dazu:

<<<

>>>

OneLessDesk

Ballonfahrt über die Steiermark