23. September 2014
Gepostet von: Roman
0 Kommentar(e)
2014 09 23 palmenhaus 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 09 23 palmenhaus 2
2014 09 23 palmenhaus 3
2014 09 23 palmenhaus 4
2014 09 23 palmenhaus 5
2014 09 23 palmenhaus 6
2014 09 23 palmenhaus 7


Ein sehr schönes Platzerl, das irgendwie fast nur von Touristen entdeckt und besucht wird ist das Palmenhaus inmitten der Stadt. Gleich hinter der Albertina liegt hier dieses architektonische Meisterwerk neben dem Schmetterlingshaus (das ich glaube ich auch noch nie besucht habe). Und an schönen warmen Tagen lässt es sich auch wunderbar im Freien sitzen. Noch feiner ist es aber, wenn es draußen grau und kalt ist. Dann darf man hier etwas 'Gartenluft' schnuppern und das triste Wetter vor der Tür vergessen. Ein ähnliches Indoor-Naturfeeling gibt es sonst noch im Hansen in der alten Börse. Nur leider vergisst man immer wieder auf solche Hotspots.

kommentieren

21. September 2014
Gepostet von: Roman
0 Kommentar(e)
2014 09 21 genusspfad 2
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 09 21 genusspfad 3
2014 09 21 genusspfad 4
2014 09 21 genusspfad 5
2014 09 21 genusspfad 6
2014 09 21 genusspfad 7
2014 09 21 genusspfad 8
2014 09 21 genusspfad 9
2014 09 21 genusspfad 10
2014 09 21 genusspfad 11
2014 09 21 genusspfad 12
2014 09 21 genusspfad 13
2014 09 21 genusspfad 14
2014 09 21 genusspfad 15
2014 09 21 genusspfad 16
2014 09 21 genusspfad 17
2014 09 21 genusspfad 18
2014 09 21 genusspfad 19
2014 09 21 genusspfad 20
2014 09 21 genusspfad 21
2014 09 21 genusspfad 22
2014 09 21 genusspfad 23
2014 09 21 genusspfad 24
2014 09 21 genusspfad 25
2014 09 21 genusspfad 26
2014 09 21 genusspfad 1
2014 09 21 genusspfad 27
2014 09 21 genusspfad 28
2014 09 21 genusspfad 29
2014 09 21 genusspfad 30
2014 09 21 genusspfad 31
2014 09 21 genusspfad 32
2014 09 21 genusspfad 33
2014 09 21 genusspfad 34


Spontan mit Alice und Christof diesen netten Ausflug zur Genussmeile zwischen Pfaffstätten und Gumpoldskirchen ausgemacht. Und auf diese Idee sind noch viele andere gekommen. Bei wunderbaren warmen Wetter ist es auf jeden Fall ganz fein durch die Weingärten mit Verpflegungsstationen alle 100 Meter zu 'wandern'. In Summe aber dann trotzdem fast 2 Stunden gehen plus 1 1/2 Stunden Rast. Ein ganz gutes Verhältnis für einen Sonntag grin

kommentieren

13. September 2014
Gepostet von: Roman
0 Kommentar(e)
2014 09 13 lachs 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 09 13 lachs 2
2014 09 13 lachs 4
2014 09 13 lachs 3


Schon was ganz was feines! Ein Lachsfilet mit Öl, Salz und Pfeffer auf einem Kräuterbett für 20 Minuten bei 180°C ins Rohr und fertig ist ein kulinarischer Hochgenuss. Kochen kann ganz einfach sein!

kommentieren

04. September 2014
Gepostet von: Roman
0 Kommentar(e)
2014 09 04 paris 6
Klick aufs Bild zeigt größere Version


Für 4 Tage machen wir nun Paris unsicher - und da passt zum Auftakt auf jeden Fall gleich einmal das Comptoir de la Gastronmie. Mit Schnecken und Foie gras. Magnifique!

kommentieren

03. September 2014
Gepostet von: Roman
0 Kommentar(e)
2014 09 03 verival
Klick aufs Bild zeigt größere Version


Von Verival werden wir ja immer wieder mit feinen und köstlichen Bio-Müslis versorgt. Und wir haben uns schon richtig daran gewöhnt und auch unsere persönlichen Lieblinge gefunden (mehr dazu in einem Beitrag etwas später). Schon alleine die Verpackungen sind sehr gelungen und werden dem Qualitätsanspruch von Verival gerecht. Fein fotografiert und liebevoll gestaltet.

Jetzt neu auf unserer Frühstücksliste: Bio & Frucht Urkorn Müsli, Bio Backmüsli Apfel und Bio Frucht Crunchy-Mix.

kommentieren

 1 2 3 >  Last ›