08. March 2014
Gepostet von: Roman
2014 03 08 marcus 50er 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 03 08 marcus 50er 2
2014 03 08 marcus 50er 3
2014 03 08 marcus 50er 4
2014 03 08 marcus 50er 5
2014 03 08 marcus 50er 6
2014 03 08 marcus 50er 7
2014 03 08 marcus 50er 8
2014 03 08 marcus 50er 9
2014 03 08 marcus 50er 10
2014 03 08 marcus 50er 11
2014 03 08 marcus 50er 12
2014 03 08 marcus 50er 13
2014 03 08 marcus 50er 14
2014 03 08 marcus 50er 15
2014 03 08 marcus 50er 16
2014 03 08 marcus 50er 17
2014 03 08 marcus 50er 18
2014 03 08 marcus 50er 19
2014 03 08 marcus 50er 20
2014 03 08 marcus 50er 21
2014 03 08 marcus 50er 22
2014 03 08 marcus 50er 23
2014 03 08 marcus 50er 24
2014 03 08 marcus 50er 25
2014 03 08 marcus 50er 26
2014 03 08 marcus 50er 27
2014 03 08 marcus 50er 28
2014 03 08 marcus 50er 29
2014 03 08 marcus 50er 30
2014 03 08 marcus 50er 31
2014 03 08 marcus 50er 32
2014 03 08 marcus 50er 33
2014 03 08 marcus 50er 34


Jetzt kommens' daher - die 50er. Marcus feiert und wir fahren mit der Nostalgie-Tram rauf nach Dornbach in den Stiftskeller St. Peter. Dort angekommen erwartet uns auch schon die Heurigenmusi und ein wunderbar bodenständiges Buffet. Keine Party - aber ein sehr feiner gemeinsamer entspannter Abend mit langjährigen Freunden. Alles Gute, lieber Marcus - und vielen Dank für die Einladung.

kommentieren

28. February 2014
Gepostet von: Roman
2014 02 28 krapfentest 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 02 28 krapfentest 2
2014 02 28 krapfentest 3
2014 02 28 krapfentest 4
2014 02 28 krapfentest 5
2014 02 28 krapfentest 6
2014 02 28 krapfentest 7
2014 02 28 krapfentest 8
2014 02 28 krapfentest 9
2014 02 28 krapfentest 10
2014 02 28 krapfentest 11
2014 02 28 krapfentest 12
2014 02 28 krapfentest 13
2014 02 28 krapfentest 14
2014 02 28 krapfentest 15
2014 02 28 krapfentest 16
2014 02 28 krapfentest 17
2014 02 28 krapfentest 18
2014 02 28 krapfentest 19
2014 02 28 krapfentest 20
2014 02 28 krapfentest 21
2014 02 28 krapfentest 22
2014 02 28 krapfentest 23
2014 02 28 krapfentest 24
2014 02 28 krapfentest 25
2014 02 28 krapfentest 26
2014 02 28 krapfentest 27
2014 02 28 krapfentest 28
2014 02 28 krapfentest 29
2014 02 28 krapfentest 30
2014 02 28 krapfentest 31
2014 02 28 krapfentest 32
2014 02 28 krapfentest 33
2014 02 28 krapfentest 34
2014 02 28 krapfentest 35
2014 02 28 krapfentest 36
2014 02 28 krapfentest 37
2014 02 28 krapfentest 38
2014 02 28 krapfentest 39
2014 02 28 krapfentest 40
2014 02 28 krapfentest 41
2014 02 28 krapfentest 42
2014 02 28 krapfentest 43
2014 02 28 krapfentest 44
2014 02 28 krapfentest 45
2014 02 28 krapfentest 46
2014 02 28 krapfentest 47
2014 02 28 krapfentest 48
2014 02 28 krapfentest 49
2014 02 28 krapfentest 50
2014 02 28 krapfentest 51
2014 02 28 krapfentest 52
2014 02 28 krapfentest 53
2014 02 28 krapfentest 54
2014 02 28 krapfentest 55
2014 02 28 krapfentest 56


Heute ging es wieder einmal aufs Eis und wir versuchten uns mit den Eisstöcken möglichst nah an die Taube anzunähern - mit sehr unterschiedlichem Erfolg grin - aber der Spaß soll ja im Vordergrund stehen. Im Anschluss ging es dann nach Hause und nach einer ersten deftigen Stärkung und Aufwärmrunde kam der Krapfentest. Ganze 11 Kandidaten von Hofer bis zum Demel mussten sich den kritischen Testern stellen - und das Ergebnis war doch recht verblüffend. Auf jeden Fall aber eine spannende und unterhaltsame Abwechslung - und perfekt passend in den Fasching. Pünktlich um Mitternacht wurde dann auch noch auf unser Geburtstagskind Tizi angestoßen: Herzlichen Glückwunsch! Und dann auch noch ein paar Lieder geträllert. Man könnte sagen, ein sehr abwechslungsreicher und unterhaltsamer Abend.

kommentieren

07. February 2014
Gepostet von: Roman
2014 02 07 eistraum 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 02 07 eistraum 2
2014 02 07 eistraum 3
2014 02 07 eistraum 4
2014 02 07 eistraum 5
2014 02 07 eistraum 6
2014 02 07 eistraum 7
2014 02 07 eistraum 8
2014 02 07 eistraum 9
2014 02 07 eistraum 10
2014 02 07 eistraum 11
2014 02 07 eistraum 12
2014 02 07 eistraum 13
2014 02 07 eistraum 14
2014 02 07 eistraum 15
2014 02 07 eistraum 16
2014 02 07 eistraum 17
2014 02 07 eistraum 18
2014 02 07 eistraum 19
2014 02 07 eistraum 20
2014 02 07 eistraum 21
2014 02 07 eistraum 22
2014 02 07 eistraum 23
2014 02 07 eistraum 24
2014 02 07 eistraum 25
2014 02 07 eistraum 26
2014 02 07 eistraum 27
2014 02 07 eistraum 28
2014 02 07 eistraum 29
2014 02 07 eistraum 30
2014 02 07 eistraum 31
2014 02 07 eistraum 32
2014 02 07 eistraum 33
2014 02 07 eistraum 34
2014 02 07 eistraum 35
2014 02 07 eistraum 36
2014 02 07 eistraum 37
2014 02 07 eistraum 38
2014 02 07 eistraum 39
2014 02 07 eistraum 40
2014 02 07 eistraum 41
2014 02 07 eistraum 42
2014 02 07 eistraum 43
2014 02 07 eistraum 44
2014 02 07 eistraum 45
2014 02 07 eistraum 46
2014 02 07 eistraum 47
2014 02 07 eistraum 48
2014 02 07 eistraum 49
2014 02 07 eistraum 50
2014 02 07 eistraum 51
2014 02 07 eistraum 52
2014 02 07 eistraum 53
2014 02 07 eistraum 54
2014 02 08 eistraum 55
2014 02 08 eistraum 56


Heute waren wir wieder am Wiener Eistraum und haben versucht die Eisstöcke möglichst punktgenau in Richtung Ziel zu lenken - was manchen besser - und anderen nicht so gut gelungen ist. Aber egal - der Spaß soll hier ja eindeutig im Vordergrund stehen. Und es ist wirklich jedes Mal sehr lustig und unterhaltsam. Insbesondere die Kulisse ist ja schon einzigartig. Und mir kommt auch vor, dass der Wiener Eistraum von Jahr zu Jahr mehr besucht wird. Wenn das so weiter geht, müssen sich die Eislaufbahnen bald auf beiden Seiten durch den Rathausplatz schlängeln.

Im Anschluss sind wir gemütlich zu uns nach Hause gewandert und haben uns aufgewärmt und gestärkt. Inklusive einer Tonic-Verkostung. Ganze 9 unterschiedliche Tonic hatten wir zur Auswahl. Weil das Tonic aber im Vordergrund stand, haben wir nur einen Gin (Tanqueray) verwendet. Und überall auf das gleiche Mischungsverhältnis geachtet. Es war kein ultimativer Test - eher eine Spontantestung mit persönlichen Eindrücken. Ein paar Tonics (die sehr interessant aussahen und sehr vielversprechend waren) sind dabei sofort durchgefallen. Andere machten einem die Entscheidung etwas schwerer. Aber wir Richard so schön meinte: Er würde im Lokal jeden dieser Longdrinks dringen - und damit hat er wohl recht.

Doch generell haben wir festgestellt, dass das Fentiman Tonic für ganz viele ganz weit vorne war und so zu unserem Sieger gekürt wurde. An der 2. Stelle war das Monaco-Tonic (kommt aus Lienz!) - und auch Tomr's Tonic kam weit nach vorne. Hier irritierte viele die Farbe - und leider auch die Spitzigkeit - da es ja ein Sirup ist und erst mit Soda verdünnt wird - dabei geht aber halt leider auch Kohlensäure verloren. Abhilfe könnte ein selbst gemachtes Sodawasser mit besonders vielen Perlen schaffen.

Auch das Sens-Tonic fand einige Freunde. Für einen richtigen Test müssten wir uns allerdings definitiv mehr Zeit nehmen und spezielle Kategorien überlegen. So müsste man die Testreihe vielleicht auch mal mit 2-3 anderen Gins probieren (wer meldet sich freiwillig und wäre bei einem seriösen Test gerne mit dabei?). Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht. Jetzt werden wir mal versuchen ein paar Mal ins Torberg zu gehen - wo ja eine Auswahl von mehr als 199 Gins zur Verfügung steht. Und das Beste: es ist bei uns gleich ums Eck. Wäre doch auch ein gutes Blogthema (Richard?). Jeden Tag ein neues Gin-Tonic grin

kommentieren

24. January 2014
Gepostet von: Roman
1 Kommentar(e)
2014 01 24 vickys eistraum 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 01 24 vickys eistraum 2
2014 01 24 vickys eistraum 3
2014 01 24 vickys eistraum 4
2014 01 24 vickys eistraum 5
2014 01 24 vickys eistraum 6
2014 01 24 vickys eistraum 7
2014 01 24 vickys eistraum 8
2014 01 24 vickys eistraum 9
2014 01 24 vickys eistraum 10
2014 01 24 vickys eistraum 11
2014 01 24 vickys eistraum 12
2014 01 24 vickys eistraum 13
2014 01 24 vickys eistraum 14
2014 01 24 vickys eistraum 15
2014 01 24 vickys eistraum 16
2014 01 24 vickys eistraum 17
2014 01 24 vickys eistraum 18
JW Player goes here
Video speichern ... (Rechte Maustaste > Speichern unter ...)


Vicky hat Geburtstag und wie im vergangenen Jahr ging es auch diesmal wieder zum Wiener Eistraum. Ein lustiger Ausflug der der ganzen Familie Spaß macht. Aber auch in diesem Jahr haben wir wieder die Demonstrationen rund um den Akademiker-Ball hautnah erlebt. Mit dieser Berichterstattung und Panikmache im Vorfeld hätte meine Schwester fast abgesagt. Aber am Ende waren es nur ein paar (oder doch ziemlich viele) Streifenwägen mit Blaulicht, die einige Demonstranten auf der (gesperrten) Ringstraße eskortierten. Mehr haben wir nicht davon mitbekommen. Vielleicht auch, weil wir so ehrgeizig mit dem Eisstockschießen bei der Sache waren.

kommentieren

01. January 2014
Gepostet von: Roman
2014 01 01 neujahr 1
Klick aufs Bild zeigt größere Version
2014 01 01 neujahr 2
2014 01 01 neujahr 3
2014 01 01 neujahr 4


Heute sind alle ein wenig schaumgebremst. Nach dem Frühstück noch ein paar Takte Neujahrskonzert (ohne dem geht es ja irgendwie doch nie) und dann wieder gemütlich den Heimweg angetreten und den restlichen Tag noch ziemlich unproduktiv am Sofa ausklingen lassen. Jetzt geht es wieder los mit einem ganzen neuen Jahr. Zuerst noch durch den grauen Winter (den wir uns mit der einen oder anderen Partie Eisstockschießen verkürzen werden), dann mit viel Arbeit auf der Terrasse ins Frühjahr - ruckzuck blühen dann wieder die ersten Rosen und wir verbringen hoffentlich wieder viel Zeit mit lieben Freunden und einem Glas Spritzer inmitten der bunten/grünen Pracht. Den einen oder anderen Urlaub oder Ausflug sowie viele Spaziergänge mit Ivy später geht es dann munter in den Herbst. Mit Sturm, Kaiserspritzer und Co. Und schon können wir wieder die Weihnachtsdeko rausräumen. So schnell wird auch 2014 wieder vergehen. Lasst uns jeden Tag (oder zumindest soviel wie möglich) davon genießen!

kommentieren

 1 2 3 >  Last ›