Die Kunst der Cicchetti

Veröffentlicht am 08. September 2017 von Roman

Für das Urlaubsfeeling nach dem Urlaub muss man manchmal schon selbst sorgen. Wie zum Beispiel mit dem Servieren von Cicchetti, wenn mal Freunde da sind. Das Kochbuch ist schon da - jetzt wird einmal der Klassiker schlechthin in Angriff genommen. Ein cremiger Aufstrich vom Stockfisch oder auch Klippfisch, Baccalà Mantecato genannt. Die erste Kunst, einen Stockfisch/Klippfisch zu bekommen. Den haben wir vor ein paar Tagen im Goldfisch bestellt. Nun muss er mal für rund 36-48 Stunden wassern - dann geht es an die weitere Zubereitung. Schau ma mal.

TAGS

Baccalà Mantecato, Cicchetti, Kochbuch, Stockfisch, Klippfisch, Urlaub selbst zubereitet, Auszeit, Abschalten

Love
WRITE forum